Windows Phone 7 Series

Für Exchange Administratoren sind die beiden Links interessant:
Exchange ActiveSync Considerations When Using Windows Phone 7 Clients
http://social.technet.microsoft.com/wiki/contents/articles/exchange-activesync-considerations-when-using-windows-phone-7-clients.aspx
Understanding Exchange ActiveSync
http://technet.microsoft.com/en-us/library/aa998357.aspx#WindowsPhone7
Connecting a Windows Phone 7 to Exchange 2010 SP1
http://blogs.technet.com/b/dcaro/archive/2010/12/03/connecting-a-windows-phone-7-to-exchange-2010-sp1.aspx
Für Windows Phone 7 gibt es eine Lync Protocol App zur Anzeige der Ports
Lync Protocol&Ports | zune://navigate/?phoneappid=209f1437-ab9d-40f3-860f-3194b3b269fb

Mittlerweile gibt es Links zu Windows 7.5 "Mango". z.B. http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=16594850. Ich für mich werde einfach ein bisschen warten, bis das update offiziell ist. Schließlich muss ich ja auch mit meinem Mobiltelefon arbeiten.

Desktop ActiveSync ist tot !
Wer ein Windows Mobile 7 Telefon einrichten, wird angehalten auf dem Desktop nicht mehr ActiveSync oder das Windows Mobility Center zu installieren, sondern installiert Zune. Das Telefon erscheint im Gegensatz zu Windows Mobile 6.5 nicht mehr als Massenspeicher und ein direkter Zugriff auf das Dateisystem ist unterbunden. Microsoft verspricht sich davon mehr Sicherheit.

Kaum wurde "Windows Phone 7 Series" von SteveB in Barcelona angekündigt, finden sich auch schon die ersten Screenshots und Videos verfügbar. Mangels entsprechender frei verfügbaren Geräte basieren die meisten Angaben aber auf dem Emulator. Microsoft stellt für die Visual Studio 2010 Entwickler schon mal einen Emulator bereit. Die Emulatoren reichen aber natürlich aus, um eigene Software zu entwickeln und vielleicht schon die ersten Schulungsvideos und Anleitungen zu erstellen und sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Update History

Windows Phone 7 bekommt über Zune seine Updates. Provider können das wohl blocken aber in der Regel kommen die Updates direkt von Microsoft. Folgende Updates habe ich "mitgemacht". Das heißt aber nicht, dass die Liste vollständig ist. Beachten Sie dabei auch

Datum Version Verbesserungen
Feb 2011 7.0.7008.0
  • Verbessert die eigentliche Update Funktion
7. April 2011 7.0.7390.0
  • Funktion:CutCopyPast
  • Performanceverbesserungen
  • Kategoriensuche im Marketplace
  • Anzeige der Telefon MAC-Adresse für WLAN Security
  • deutlich flottere Kamerafunktion
7. Mai 2011 7.0.7392.0
  • Comodo Zertifikate ungültig machen
August 2011 7.10.7719
7.10.7720
Mango
22. Nov 2011 7.10.7740.16
  • Fix: Fehler bei der Mailboxbenachrichtigung
  • Fix: Mit Exchange 2003 wird beim Beantworten oder Weiterleiten die alte Mail nicht addiert
Jan 2012 7.10.8107.79

Einen KB-Artikel habe ich noch nicht gefunden aber beim Update werden folgende Probleme aufgeführt

  • Behebt ein Problem mit der Bildschirmtastatur, sobald sie nicht mehr während der Texteingabe ausgeblendet wird.
  • behebt ein Google Mail-Synchronisierungsproblem
  • behebt ein Problem mit der Ortung. Mit dieser Korrektur werden anonyme Informationen über WLAN-Zugangspunkte und Mobilfunkmasten in der Nähe nur dann gesendet, wenn Sie ausdrücklich zulassen, dass die Eincheckfunktion des "Ich"-Features auf Positionsinformationen zugreift und diese verwendet
  • widerruft digitale Zertifikate von DigiCert Sdn Bhd, um ein Verschlüsselungsproblem zu beheben
  • korrigiert ein Problem mit E-Mails, das im Zusammenhand mit Microsoft Exchange Server 2003 auftritt. Durch diese Korrektur wird die ursprüngliche Nachricht in ihre E-Mail eingeführt, wenn Sie diese beantworten oder weiterleiten.
  • behebt ein Mailboxbenachrichtigungsproblem
Jul 2012 7.10.8773.98

Im Juli wurde das Update "Tango" bereit gestellt, welches mein LG 900 auf einen neueren Stand gebracht hat. Neuerungen waren eher minimal

  • Neue Funktionen für SMS/MMS
  • SIM-Kartenkontakte können addiert und ins Telefon importiert werden
  • "Umfasst viele Qualitätsverbesserungen..."

Also nur wenig konkretes und keine tiefgreifenden Änderungen.

Apr 2013 7.10.8783.12 

Angeblich enthält es nur:

  • Support für Telefone ohne physikalischen Kameraknopf
  • verschiedene Windows Phone Verbesserungen
Apr 2013 7.10.8858.136

Große Wunder dürfen Sie dabei aber nicht erwarten. Die Liste der Änderungen ist eher überschaubar und ein Update auf Windows Phone 8 ist wohl nicht zu erwarten

  • Startseite
    Die Tiles können in der Größe verändert werden (klein, mittel und groß)
  • Akzentfarben.
    Statt 10 Farben gibt es nun 20
  • Sperrbildschirm
    Zeigt nun das Bing-Bild des Tages und zusätzliche Bestätigen schützen gegen irrtümliche Berührungen
  • XBox und Marketplace
    Zugang nach Länder/Regionen. wird nun unterstützt
  • Schriftarten
    Bessere Darstellung von chinesischen Schriftzeichen und Srachen (Arabisch u.a.)
  • Bugfixes
    Sicher werden einige Fehler auch mit beseitigt worden sein. Aber aufgefallen sind mir hier keine
Apr 2013 7.10.8860.142
7.10.8862.144

Gleich nach dem Update auf 7.8 kamen weitere Updates hinterher, die wohl die Probleme mit den "Live Kacheln beheben.

Weitere Details finden Sie weiter unten auf dieser Seite

Echte Geräte

Seit 12. Oktober 2010 ist Windows Mobile 7 nun auch offiziell "released" und in absehbarer Zeit dürften die Mobilfunkanbieter auch die ersten Geräte anbieten.

Mittlerweile gibt es eine ganze Menge weitere Geräte. Ich werde hier keine aktuelle und schon gar keine vollständige Marktübersicht pflegen können.

Hier eine Übersicht

Es handelt sich im wesentlichen um Geräte von HTC, Samsung und LG, welche alles in etwas das gleiche Aussehen haben.

ActiveSync und Windows Phone 7

Windows Phone 7 ist der erste Wurf eines komplett neuen Betriebssystems. Es ist NICHT mit Windows Mobile 6.5 oder vorher kompatibel so dass auch die Drittprodukte erst mal nicht darauf laufen können. Aber nicht mal Microsoft hat es geschafft, in Windows Phone 7 alle Richtlinien zu implementieren. Sollten Sie also bestimmte ActiveSync Richtlinien umgesetzt haben, dann könnte es sein, dass Windows Phone 7 ausgesperrt bleibt.

Aber nicht nur die Richtlinien stören. Windows Phone 7 hat auch sonst einige funktionale Einschränkungen, z.B.:

Andererseits ist es nun aber problemlos möglich, auch mehrere ActiveSync Partnerschaften parallel einzurichten.

Es ist offensichtlich, dass dieses Release mit aller Gewalt erscheinen musste. Vermutlich haben die Hersteller langsam gedrängt aber auch Entwickler von Applikationen brauchen eine Basis, um diese zu entwickeln. Diesmal ist aber Microsoft und nicht die Provider oder Hersteller für neue Updates zuständig, so dass Updates ähnlich wie bei iPhone sehr schnell und einfach verteilt werden dürfen. Warten wir es ab

Windows Mobile 7 und Live ID

Wer sein Windows Phone 7 mit einer Live ID versieht, hat ein paar neue kostenfreie Funktionen, die nun auch "Remote Wipe" für Einzelanwender Wirklichkeit werden lassen. Gehen Sie dazu einfach auf

Nach der Anmeldung mit ihrer LiveID sehen Sie die Optionen für ihr Telefon:

Neben dem kompletten Löschen gibt es auch weniger rabiate Möglichkeiten, z.B. das Lokalisieren des Telefons auf einer Karte oder die Ortung über ein besonderes "Klingeln".

Port Tango 7.8 (Update März/ Apr 2013)

Kurz nach dem Release von Windows Phone 7.8, welches schrittweise verteilt wurde, hat Microsoft das Update pausiert. Es gab wohl einige Probleme mit den Live Kacheln und erhöhtem Stromverbrauch. Erst Mitte April hat dann z.B. mein LG E900 dann nicht nur das 7.8 Update sondern danach noch zwei weitere Updates installiert.

Windows Phone 7.8 (Tango)

Alle sprechen von Windows Phone 8 und dann kommt tatsächlich noch ein kleine Update für mein LG. Aber so direkt kommt es dann doch nicht, denn man muss etwas nachhelfen, damit das Update auch erscheint. Der alte "Kabeltrick" hilft wieder weiter, damit Zune erst die Liste der Updates bekommt und die zweite Anfrage, ob das Gerät schon in der "Allow Liste" ist, nicht mehr funktioniert. Dann bietet Zune das Update auch schon vorher an.

Dabei muss das Update eventuell mehrfach durchlaufen werden, ehe alle Zwischenversionen aktualisiert sind. (bei mir war es 7.10.8773.98, 7.10.8779.8, 7.10.8783.12 bis zur finalen 7.10.8858.136.

Update Feb 2011

Am 4.3 hat mich dann kurt vor dem Abflug aus Seattle dann auch das Februar-Update erreicht. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das nun daran lag, dass ich per WiFi in einem amerikanischen Hotel online war und. Die Meldungen kamen aber allesamt auf deutsch und da 20 Minuten passte noch in meinen Zeitrahmen.

Den ersten Schritt konnte ich gar nicht mal lesen aber der zweite Schritte (Download) hat dann doch etwas gedauert, so dass es davon auch ein Bild gibt

Als ich dann aber wieder nachgeschaut habe, war der Updater schon bei Schritt 6, so dass ich gar nicht sagen, kann, was 3-5 gemacht haben.

Danach wurden im Schritt 7 noch ein paar weitere Updates installiert.

Und dann war auch schon alles gelaufen.

Nach meiner Zeitmessung waren das nicht mal 10 Minuten. Interesssant war, dass danach das Telefon einfach wieder "eingeschaltet" und sogar angemeldet war. Nur in das amerikanische Telefonnetz wollte es sich erst mal nicht einbuchen. Erst einmalige Aktivieren des Flugzeugmodus mit mit nachgelagerter SIM-PIN-Eingabe hat dann das Problem umgehend gelöst.

Windows Phone 7.5 (Mango)

Seit Anfang Oktober verteilen die Provider auch das Update auf 7.5 (Mango). Allerdings hängt es vom Provider ab, wann das Update auf dem Telefon angezeigt wird. Installiert werden muss es natürlich über einen Desktop mit ZUNE. Wer nicht warten kann, dann folgenden Trick verwenden, der auch bei mir geholfen hat.

Bei mir hat das Problemlos geklappt. Wobei je nach Alter des Telefons ein paar Zwischenschritte durchlaufen werden. Bei mir wurde also auch erst die Version 7403 installiert.

Und in einer zweiten Runde dann Mango mit der Build Nummer 7720. Wenn ihr Telefon das Update nicht anzeigt, dann durchlaufen Sie einfach noch einmal die oben genannten Schritte, damit das Update angezeigt wird.

Das Update war als solches problemlos aber hat natürlich schon etwas Zeit gedauert. Und nachdem das Telefon dann aktuell ist, will natürlich auch die Zune-Software noch aktualisiert werden. Bei mir ist das dann Version 4.8 geworden.

Bei mir hat das Update aber mit dem eingebauten Installer nicht geklappt. aber über Windows Update kommt das Update ebenfalls:

Und was ist neu ?. nun ja es fallen schon einige Dinge positiv auf, aber vermutlich hat sich mehr unter der Haube getan. Aufgefallen ist mir:

Und angeblich wäre Mango eine Voraussetzung für den zukünftigen Lync Client für Windows Phone. Alles andere funktioniert bislang weiter und ein Get-.ActiveSyncDevice liefert ebenfalls die Daten zur "Build-Nummer"

FriendlyName            : LG LG-E900
DeviceId                : xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
DeviceImei              : xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
DeviceMobileOperator    :
DeviceOS                : Windows Phone7.10.7720
DeviceOSLanguage        : German
DeviceTelephoneNumber   :
DeviceType              : WP
DeviceUserAgent         : MSFT-WP/7.10.7720
DeviceModel             : LG
FirstSyncTime           : 10.11.2010 10:09:06
UserDisplayName         : netatwork.de/Abteilung/Technik/Carius, Frank
DeviceAccessState       : Allowed
DeviceAccessStateReason : Global
DeviceAccessControlRule :
DeviceActiveSyncVersion : 14.1

Im IISLog hingegen ist nicht mehr auszumachen, da das Feld "CS(User-Agent)" leider weiterhin leer bleibt.

 

 

Windows Phone 7 Update

Heute (7. April 2011) hat dann auch mein Mobiltelefon das schon lange angekündigte Update vermeldet und auch Zune hat natürlich dieses Update angeraten

 

31 Minuten ist natürlich eine stattliche Zeit aber ich bin gespannt, ob sich auch im Bereich "Messaging" etwas getan hat, oder ob wirklich nur ein bisschen "Cut Copy Paste" und Performance enthalten sind.

Update ist durch, aber "aufgefallen" ist mir noch nichts. ich habe natürlich erst mal eine Mail geöffnet und versucht, einen Abschnitt in die neue "Zwischenablage" zu kopieren. Wer lange drückt und auf ein Kontextmenü hofft, wartet vergeblich. Man muss schnell einmal irgendwohin und dann auf das gewünschte Wort tippen, um es zu markieren. Dann kann man auch die Anfangs- und Endemarken verschieben. Viel nerviger ist aber, dass es immer noch keine Ansicht nach Korrespondenz gibt. Da werde ich wohl auf das nächste update warten müssen.

Am 7. Mai 2011 kam das nächste Update 7.0.7392.0

Laut Update-Verlauf wurden wohl nur die betrügerisch von Comodo ausgestellten Zertifikate als ungültig gekennzeichnet.

Das nächste Update habe ich Ende November erhalten (7.10.7740.16)

Es scheint einige Probleme mit ActiveSync und dem Mailclient zu beheben

Exchange Team Blog auf Marketplace

Hoppala, da hat doch tatsächlich jemand bei Microsoft eine App für Windows Phone 7 geschrieben, um einen schnellen Zugriff auf das Exchange Teamblog zu eröffnen. Installiert werden kann es ganz einfach über den Marketplace.

Weitere Links

Tags:ActiveSync MASSync Smartphone Mobile6 PocketPC AUTD EAS