Lync 2013 CU2

Anfang Juli 2013 kam das zweite Cumulative Update für Lync 2013 heraus, welches weitere Fehler korrigiert und neue Funktion mitbringt. Diese Seite beschreibt die Fixes, Funktionen und Einstellungen.

Download

Microsoft trägt wieder mal zur Verwirrung bei.
Das erforderliche Update für den Client ist nicht als CU2 ausgewiesen sondern als Security Update "MS13-054", aber bringt einige neue Funktionen mit. Siehe weiter unten

Vor der Installation steht der Download.

Für den Lync Server ist es ausreichend, das eine große 106 MB File herunter zu laden
http://download.microsoft.com/download/B/E/4/BE44AC91-C665-4522-BA93-CE72B0934DAF/LyncServerUpdateInstaller.exe

Programm Version Download

Lync Server 2013

15.0.8308.420

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36820

Lync 2013 SDK

15.0.4517.1004

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36824

Lync Server 2013 Debug Tools

15.0.8308.420

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=35453

Lync Server 2013 Planning Tool

15.0.8308.420

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36823

Lync Server 2013 Capacity Calculator

2

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=36828

UCWA Samples

June 2013

http://UCWA.lync.com/code

Office 2013 Update

11. Jul 2013

KB2817491 Update für Microsoft Office 2013 (KB2817491) 64-Bit-Edition

  • 2809243 Updates für Lync Server 2013
  • 2835432 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Core Components: July 2013
  • 2835434 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Conferencing Server: July 2013
  • 2835435 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Web Components: July 2013
  • 2819565 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013: July 2013
  • 2835507 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Web Conferencing Server: July 2013
  • 2796554 Description of the cumulative Update 5.0.8308.291 für Lync Server 2013, Mediation Server: February 2013
  • 2835437 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Unified Communications Managed API 4.0 Runtime: July 2013
  • 2835440 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für the Lync Server 2013, Call Park service: July 2013
  • 2835433 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Persistent Chat: July 2013
  • 2835438 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, UCMA 3.0 Workflow APIs: July 2013
  • 2837510 Description of the cumulative Update 5.0.8308.420 für Lync Server 2013, Administrative Tools: July 2013

Installation

Ich weiß, dass sicher viele Leser es gar nicht erwarten können das aktuelle CU zu installieren. Bedenken Sie aber, dass speziell beim Einsatz als Konferenzplattform oder sogar als Telefonie-Lösung die Verfügbarkeit auch vom Administrator abhängt. Sie sollte also einen Mindestablauf einhalten.

Besonders beim Lync 2013 Pool sollten Sie nie mehr als zwei Server gleichzeitig aktualisieren und danach prüfen, dass die aktualisierten Server auch wieder in der Farm sind. Das kann dank Windows Fabric auch einige Minuten dauern.

Die Schritte sind für jeden Frontend auszuführen.

  1. Get-CsPoolUpgradeReadiness
    Der "state" muss auf Ready stehen
  2. Stop-CsWindowsService -Graceful
    Damit werden keine neuen Verbindungen angenommen und die bestehenden Verbindungen auf den jeweils Secondary Server im Pool umgelenkt. Warten Sie darauf, bis der Dienst dann beendet wurde. Wenn gerade eine Konferenz aktiv ist, kann dies etwas dauern
  3. "LyncServerUpdateInstaller.exe " als Administrator ausführen
    Damit werden alle Komponenten entsprechend aktualisiert
  4. Dienste wieder starten bzw. den Server durchstarten

Nachdem alle Frontends oder der Standard Server aktualisiert wurde, muss die Datenbank im Backend noch erneuert werden, damit neue Funktionen auch verfügbar sind.

#Update der Pooldatenbanken
Install-CsDatabase `
   -ConfiguredDatabases `
   -SqlServerFqdn FEBE.FQDN `
   -Verbose

Install-CsDatabase  `
   -DatabaseType PersistentChat  `
   -SqlServerFqdn PChatBE.fqdn  `
   -SqlInstanceName DBInstance  `
   -Verbose

# Central Database Update Standard Server
Install-CsDatabase  `
   -CentralManagementDatabase
   -SqlServerFqdn LyncServerfqdn`
   -SqlInstanceName RTC


# Central Database Update Enterprise Pool
Install-CsDatabase  `
   -CentralManagementDatabase  `
   -SqlServerFqdn CMS.FQDN  `
   -SqlInstanceName DBInstanceName  `
   -Verbose

# Aktivieren des Mobility Service
Enable-CsTopology

Als Abschluss sollten Sie auf allen Lync Frontend Servern noch einmal den Bootstrapper ausführen. Das können Sie ja schon von Lync 2013 CU1 und gilt besonders für die Firmen, die von Lync 2013RTM auf CU" wechseln. Der Bootstrapper installiert z.B. die UCWA, die für die Mobility-Services und andere Zugriffe erforderlich ist.


# BootStrapper ausführen
%ProgramFiles%\Microsoft Lync Server 2013\Deployment\Bootstrapper.exe

Fixes

Es gibt nur wenig Hinweise auf Fixes. Sie sollten zudem immer zuschauen, dass alle Server den gleichen Stand haben, Daher hier nur die Hinweise zu den KB-Artikeln. Natürlich enthält das CU2 auch alle Updates aus dem CU1, die ich hier nicht weiter aufführe. Leider hat Microsoft nicht alle Updates explizit gelistet. Oftmals seht lapidar nur, dass das Update "Die Zuverlässigkeit und Performance verbessert".

  • 2846479 User in a DG cannot join a chat room in a Lync Server 2013 environment
  • 2846484 An unhanded exception occurs on a Lync Server 2013 Persistent Chat SDK-based application
  • 2846485 Long delay when you create many conferences at the same time in a Lync Server 2013 environment
  • 2846478 Display names of federated contacts do not appear in a Lync Server 2013 environment
  • 2853996 Internet Explorer users cannot join a Lync Server 2013 meeting
  • 2854647 You cannot sign in to a dial-in conferencing webpage in Google Chrome browser by using IWA in Lync Server 2013
  • 2853757 The RTCLocal database is rolled back to the RTM version after you uninstall the Lync Server 2013 (July 2013) Cumulative Update when Lync Server 2013 (Feb 2013) Cumulative Update was previously installed
  • 2846489 Lync Server 2013 RGS incorrectly redirects a call to the queue overflow call actio
  • 2848328 Persistent Chat or Persistent Chat Compliance services fail to start and log EVENT 53505 if you uninstall the Lync Server 2013 (July 2013) Cumulative Updates

Lync Client Updates 2010/2013

Einige Tage nach dem Update des Servers hat Microsoft auch die Lync Windows Clients aktualisiert. Allerdings ist das Update als "Security Update" getarnt und in den verschiedenen Dokumenten wird hier nur die Sicherheitslücke im GDI aufgeführt. Aber dass der neue Clients auch einige Veränderungen und neue Funktionen mitbringt, geht dabei gerne unter.

Hier eine kurze Übersicht:

  • Inline Images
    Ausgeschnittene Bilder können nun in P2P Sessions direkt in das IM Fenster kopiert werden. Es funktioniert aber nur bei P2P-Verbindungen aber nicht in Konferenzen.
  • Instant Message Mute
    Der Konferenzleiter kann nun auch in AdHoc Konferenzen die IM-Funktion für frei definierte Zeiträume abzuschalten, um Störungen zu verhindern.
  • Question and Answer Manager
    Über den Q&A Manager kann der Präsentierende kontrolliert Fragen entgegennehmen, darauf antworten und speichern.

  • Meeting Environment
    Das neue Meeting Environment im Client zeigt eine Übersicht der Meetings der nächsten 24h ohne Outlook zu bemühen. Es werden sowohl "normal" als auch Lync Meetings angezeigt und man kann direkt das Meeting starten, wenn denn ein Meeting angezeigt wird:
  • Zwei-Faktor Authentifizierung
    Mit dem CU2 Update soll die Anmeldung an Lync über einen zweiten Faktor (z.B. Token, Zertifikat etc.) zusätzlich abgesichert werden.
  • Neue Karteikarte "Lync Besprechungen"
    Eine neue EinstellMöglichkeit erlaubt die Steuerung, welcher Client für das Protokoll "Lync15" genutzt wird. Sie sehen hier, dass ich den Lync 2013 Desktop Client und (unsupported) den Lync 2010 Client parallel installiert habe.
  • Lync Icon
    Leider hat sich aus meiner Sicht auch etwas verschlechter. Das bekannte Lync-Icon in der Statusleiste, welches abhängig vom Status auch die Farbe gewechselt hat, ist nun dem generischen Produkticon gewichen. Das blaue Icon nimmt nur noch zwei Ansichten an:
    = Lync ist nicht angemeldet,  = Lync ist angemeldet.
    Nur wenn man die "Große Taskleiste" hat, dann gibt es auch Kennzeichen des Status am Icon

Ich gehe davon aus, dass diese Neuerungen auch bald noch in Blogs des Lync Teams beschrieben werden. Ich finde es dennoch seltsam dieses Update im Rahmen des MS13-054 zu verteilen. Da hat sich der eh im Update enthaltene Security-Fix wohl mit der CU2 Veröffentlichung überschnitten um zwei Releases zu machen.

- Some icons are displayed incorrectly in Office 2013 applications. für example, when you create a meeting in Microsoft Outlook 2013, the icons on the MEETING tab are displayed incorrectly.
- Q&A and ME icons are not displayed in Microsoft Lync 2013.
- When you click Lync Help in Microsoft Lync Basic 2013, you are not redirected to the specific help information.
Quelle: http://support.microsoft.com/kb/2817489 Description of the Office 2013 Update: July 9, 2013

Zeitgleich wurden auch Updates für  Aries Phone, Win 2010 und Lync Server2010 veröffentlicht.

Weitere Links