Exchange 5.5. Beispielkonzeption

Hier können Sie die Beispielkonzeption für den Einsatz von Exchange 5.5. in einem unternehmen herunter laden. Die Beispielkonzeption ist schon einige Tage alt und gibt nicht den aktuellen Stand wieder. Sie wird von mir aber nicht weiter aktualisiert. Anhand dieser Konzeption können Sie vielleicht erkennen, dass eine Exchange Installation nicht damit beginnt, dass ein Server gekauft wird und das Setup von der CD gestartet wird.

Die gemachten Aussagen und Beispiele sind nur teilweise für Exchange 2000 gültig. So können die Beispiele für die Namensgebung für Server, Benutzer, Standorte, Organisation etc. fast unverändert übernommen werden. Aber beim Erstellen von Connectoren zur Nachrichtenübermittlung sind mit Exchange 2000 fundamental unterschiedliche Konzepte zu beachten. Ebenso ist der bei Exchange 2000 wichtigsten Bereich des Verzeichnisses (Active Directory) überhaupt nicht berücksichtigt.

Aber als Einstieg und kleine Bettlektüre kann dieses Dokument ihnen sicher etwas Zeitvertreib bieten. Viel Spaß beim lesen.

Download: exchange.pdf (194 kb)

Dies ist eine PDF-Datei. Sie benötigen den Acrobat Reader, welchen Sie bei Adobe erhalten. Der Reader ist aber aber auch vielen CDs von Zeitschriften oder Programmen mit drauf. Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link und sagen Sie "Speichern unter.." wenn sie die Datei herunterladen wollen, da ansonsten die meisten Browser die Datei gleich im Fenster öffnen.