HP Phone 4120

Ende 2011 ist auch HP in das Geschäfts der Lync-Telefone eingestiegen. Wobei natürlich auch hier der Code Microsoft gehört und HP die Gehäuse, Elektrik und den Vertrieb übernimmt. Im Januar hatte ich das erste mal ein solches Telefon im Zugriff, die zumindest in der Anfangszeit schwer erhältlich waren.

Snom ist nun HP Channel Partner und vermarktet und vertreibt die HP4110 und HP4120 seit Hun i 2013
Pressrelease: Snom technology AG Delivers Broader Unified Communications Portfolio with HP
http://www.Snom.com/en/news/archive/article/2013/en/Snom-technology-ag-delivers-broader-unified-communications-portfolio-with-hp/

Zuerst fällt auf, dass das HP-Telefon deutlich "größer" ist also Aastra und Polycom und entsprechend mehr Fläche auf dem Tisch erfordert. Über den auf zwei Arten Rückseitig montierbaren Aufsteller kann das Telefon mit zwei Neigungswinkeln hingestellt werden. Die Form als solches ähnelt es aber zum Verwechseln der SNOM 8xx Serie (SNOM Telefone). Auch wenn einige Tasten und Anzeigen etwas abgewandelt sind.

Auf der Rückseite befinden sich beim größeren HP4120 neben dem obligatorischen LAN-Anschloss und Anschluss für den Hörer auch noch der USB-Anschluss für die PC-Kopplung, ein Anschluss für ein Headset (RJ-11) eine Netzwerkdose für den Anschluss eines Computers (Passthough) und ein Stromanschluss. Das Telefon unterstützt wie andere Lync Telefone natürlich PoE )(Class 2) und aus meiner Erfahrung ist dies eine sinnvollere Variante anstatt lokaler Steckernetzteile. Vor allem der Notrufbetrieb ist einfacher, wenn der Switch per uSV für einige Zeit versorgt wird.

Natürlich ist Geschmack auch hier subjektiv aber ich hatte alle drei Telefone (Aastra, Polycom, HP" nebeneinander stehen und aufgrund des vergleichbaren "Innenlebens" ist die Bedienung aller Telefone gleich. Subjektiv ist das HP-Telefon aber deutlich "größer" ohne dass davon ein Vorteil erwachsen würde. Zudem ist die Beschränkung auf zwei Anstellwinkel aus meiner Sicht etwas wenig. An der Lync Funktion gab es nichts auszusetzen

Firmware

Update für die Firmware kommen wie beim Aastra und Polycom auch für das HP direkt von Microsoft.

HP Phone Update CU4
http://support.microsoft.com/kb/2636069

Weitere Links