OCS Musterinstallationen

Die Anzahl der Rollen auf OCS Rollen kann natürlich verwirrend sein. Sie können OCS nun natürlich von ganz klein mit einem einzelnen Server bis "Enterprise Ready" mit SQL-Cluster, Fronten Farmen und in den Standorten verteilten Konferenz Servern und Gateways zu Telefonanlagen installieren. Dies großen Installationen kann ich nicht auf der MSXFAQ behandeln. Aber für die kleineren Umgebung mit z.B: einen Standort habe ich hier zwei Beispielinstallationen veröffentlicht.

OCS Musterinstallation Single Server

Die erste MusterUmgebung verzichtet komplett auf die Anbindung an ein klassisches Telefonnetz oder VoIP und auch an den Zugriff aus dem Internet im Hinblick auf Audio/Video. Eine solche Installation kann mit genau einem Server auskommen.

Dieser einzelne Server ist ein OCS Standard Server, welcher auch die SQL-Express Datenbank betreibt. er ist von intern erreichbar und wer über ein VPN arbeiten kann, natürlich auch von unterwegs. Über den optionale Communicator Web Access könnten Sie sogar einen Zugriff per Browser aus dem internen LAN (z.B. Unix-Systeme) oder aus dem Internet erlauben. Über eine sichere Veröffentlichung einer Webseite müssen Sie sich natürlich Gedanken machen. (Siehe auch OWA Absichern)

  • Einsatzbereich
    • Interne Präsenz
    • Audio/Video
    • Chat
    • WebAccess
  • •Optional
    • Exchange UM
  • •Grenzen
    • Telefonie per SIP oder Enhanced GW
    • Keine externe Kommunikation
    • Keine Federation
    • Keine Hochverfügbarkeit
  • •Sizing
    • Ein Server
    • Bis zu 5000 user

OCS Musterinstallation kleine Firma mit Telefon

Die zweite Musterinstallation erweitert die erste Installation um die Anbindung an ein klassisches Telefonnetz. Auch wenn Microsoft OCS nicht primär als Telefonanlage sieht, so wollten aus meiner Erfahrung die meisten Firmen die Integration und wer seine bisherige Telefonanlage in absehbarer Zeit abschalten möchte, der kann schon mal einen Blick auf OCS werfen.

Für die Anbindung benötigen wir eine Mediation Server Rolle und natürlich ein Gerät, welches die Verbindung zwischen Telefonnetz und Ethernet bereit stellt. Es mit mittlerweile schon Gateways, die beide Funktionen in einer Box vereinen.

Weitere Links