MASSUSER

VBScript und 64Bit !
Viele 32bit COM-Objekte lassen sich auf einem 64bit System nur instanziieren, wenn die 32bit Version von CSCRIPT/WSCRIPT genutzt wird, welcher unter C:\Windows\SysWOW64\cscript.exe liegt.

MASSUSER.VBS ist ein weiteres kleines VBScript in meiner Sammlung, um , welches in der angegebenen OU eine bestimmte Anzahl von Benutzerobjekten anlegt und diese gleich Exchange Mail aktiviert. Damit erhalten Sie speziell in einem Testfeld sehr einfach viele Anwender.

Aufruf

Folgende Voraussetzungen müssen erf�llt sein:

  • Postfachspeicher
    Passen Sie im Skript den LDAP-Pfad des Postfachspeichers an. Am besten Sie lesen den Pfad mit ADSI-Edit von einem bestehenden Benutzer aus.
  • OU
    Die angegebene OU muss bereits existieren
  • Anzahl der Benutzer
    Geben Sie einen Wert zwischen 1 und 999999 an. Sie können diese �berpr�fung der Grenzen aber auch selbst im Skript anpassen und dann auch mehr Objekte anlegen
  • Keine bestehenden Benutzer
    Das Skript legt Benutzer mit dem Namensschema "MASSUSER-000000" an, wobei aufsteigend nummeriert wird.

Rufen Sie das Programm am besten in einer Dosbox mit CSCRIPT auf.

C:\>cscript z:\massuser.vbs ou=test,dc=msxfaq,dc=local 100

Die Anlage von 5000 Benutzern in einem virtuellen PC (Virtuelle Server) auf meinem 2,4 GHz Notebook dauerte ca. 20 Minuten, d.h. es werden ca. 4 Benutzer pro Sekunde angelegt. Die NTDS.DIT (Active Directory Datenbank) ist dabei um 20 MByte gewachsen, d.h. ein Objekt belegt ca. 4 kByte.

Ausgabe

Die Ausgabe von MASSUSER erfolgt zur Kurzinformation auf dem Bildschirm. Damit wird der Fortschritt ersichtlich:

Das Skript bricht bei einem Fehler (Im Beispiel gibt es den Benutzer 3 schon), ab. Sie sollten nach kurzer Zeit die Objekte auch im Active Directory wieder finden. (Eventuell F5 zum Update) dr�cken.

Allerdings muss nun erst noch der RUS dar�ber laufen, um die Objekte vollwertig für Exchange zu aktivieren. Gedulden Sie sich daher noch ein wenig oder kontrollieren Sie den Erfolg des RUS mittels CheckExObjects und dem Verst�ndnis, wie das Anlegen eines Exchange 2000/2003 Postfachs genau funktioniert.

Achten Sie darauf, dass diese Konten "aktiviert" sind und das Kennwort "Password!" verwenden. Dies können Sie im Skript auch ändern

Download

massuser.vbs.txt
massuser.zip

Geplante Weiterentwicklung:

  • aktuell keine