Exchange Podcast

Podcast ist eigentlich ein Modeword zusammengesetzt aus iPOD und Broadcast und bezeichnet einen Trend, Audiodateien auf einem Webserver zum Download bereit zu stellen und zusätzlich in einer XML-Datei die Informationen in computerlesbarer Form anzubieten. Wenn Sie dann ein passenden Programm wie z.B. iPodder (http://ipodder.sourceforge.net) nutzen, dann wird dieses ähnlich einem RSS-Reader immer wieder diese Steuerdatei lesen und damit neue Ausgaben automatisch erkennen und herunter laden. Landen dann diese Audiodateien direkt auf einem mobilen Audioplayer, dann haben Sie beim Autofahren, Joggen oder anderen Tätigkeiten immer die aktuellen Ausgabe zum Abhören. PodCasts sind also die "nur Ton Ausgabe" von WebCasts. Quasi Radiosendungen ohne 24h Betrieb. Viele Podcasts werden von Privatpersonen mit wenig technischem Equipment erstellt. Es hat sich quasi eine eigene Kulturform entwickelt.

Aber auch für Computerfreaks können PodCasts interessante Alternativen bieten, da es nicht jeder einem Webcast folgen oder ein Buch lesen will. Dann ist vielleicht die "Vorlesung" eine interessante Alternative. z.B. beim Autofahren. Andere lernen z.B.: Sprachen auf diesem Weg.

Microsoft Podcasts

Microsoft veröffentlicht massenhaft Audio und Videocasts und veröffentlicht diese als RSS-Feed, So dass Sie mit dem passenden Programm diese alle herunter laden können. Hier ein paar Links

Channel 9 Podcasts

Channelo 9 ist so etwas wie ein Microsoft eigener TV-Sender, der Videos, Interviews etc. organisiert und auf der Webseite zum Download anbietet. Einige der Interviews sind wirklich sehr gelungen.

Natürlich gibt es auch sehr viele Informationen für Entwickler.

Weitere Links